Wagyu Beef Flanksteak – eine neue Delikatesse unter unseren Special Cuts

Wagyu Beef Flanksteak – eine neue Delikatesse unter unseren Special Cuts

Mit der Bezeichnung Wagyu Beef verbinden die meisten Fleischliebhaber ein ganz besonderes Geschmackserlebnis. Weltweit ist die Rinderrasse Wagyu bekannt für ihre ausgeprägte intramuskuläre Fett-Marmorierung, die dem Fleisch einen einzigartigen Geschmack verleiht.

Das Wagyu Rind ist eine sehr alte japanische Rinderrasse. Eine Besonderheit der Rinder liegt in ihrer langen Geschichte, während dieser sie kaum Kreuzungen mit anderen Rassen unterzogen wurden. Über Jahrhunderte hinweg bis Mitte des 19. Jahrhunderts wurden die Tiere ausschließlich zur Arbeit auf den Reisfeldern des Inselstaates und im Bergbau eingesetzt. Da die Rinderrasse ausschließlich in Japan lebte, wusste auch kaum eine Nation außerhalb der Landesgrenzen um ihre Existenz. Der Verzehr der Tiere war zudem nach den Regeln des Buddhismus streng verboten. Nach Öffnung der japanischen Grenzen im Jahr 1868 wurde das Wagyu Rind für die Nutzung als Fleischrind in seinem Fleischertrag durch Zucht optimiert.

Die Aufzucht der Rinder sowie deren Verarbeitung erfolgt bis heute nach strengen Regeln und muss höchsten Qualitätsansprüchen genügen, sodass das Fleisch der Rinder als das exklusivste und beste der Welt gilt. Erst seit Juli 2014 ist der Export lebender Rinder, Embryonen und Samen aus Japan nach Europa erlaubt. Durch die Kombination einer sehr langsamen Mast mit dem seltenen Vorkommen und einem Kilopreis von bis zu über 1000 Euro gilt das Wagyu-Fleisch als absolutes Luxusprodukt. In Deutschland waren 2017 lediglich 140 Züchter und Halter der Rinderrasse registriert und das Fleisch findet sich erst seit wenigen Jahren auf den Speisekarten europäischer Restaurants wieder.

Für unser Wagyu Flanksteak beziehen wir ausschließlich frische Ware direkt aus Australien. Als beste Fleischtheke des Jahres 2018 in Deutschland legen wir größten Wert auf einwandfreie Qualität sowie Transparenz bei der Aufzucht der exklusiven Rinder. Das Flanksteak besticht rein optisch mit einer für das Wagyu typischen ausgeprägten Fett-Marmorierung im Fleisch und einem besonders geschmacksintensiven und zarten Aroma.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Schreibe einen Kommentar